C.Scope CXL4 Utility Locator

Das Grundmodell der neuen vierreihigen C-Scope Locator-Serie.

Unterwegs
Transport frei
996,11 €
Preis ohne MwSt: 823,23 €

Das C.Scope CXL4 ist ein neuer hochmoderner und leistungsstarker Utility Locator. Die gesamte XL-Reihe wurde entwickelt, um einen neuen Industriestandard zu setzen. Der CXL4 ist das Grundmodell der neuen Quad-Serie. Der einzige Unterschied zu CXL4 D und CXL 4 DGB besteht darin, dass keine Daten aufgezeichnet werden können und nicht mit GPS funktioniert . Locator kombiniert alle bisher verwendeten C.Scope-Technologien, bringt jedoch eine ganze Reihe neuer Technologien mit. Darüber hinaus ist der Locator buchstäblich mit neuen Funktionen ausgestattet, mit denen der Bediener mehr, schneller und fehlerfreier finden kann.
Der CXL-Locator ist mit einem leistungsstarken Signalprozessor ausgestattet. Dank fortschrittlicher Software kann das Gerät die Leistung für eine perfekte Erkennung nutzen, selbst in Bereichen, in denen es früher ein Problem war. (Kerne historischer Siedlungen usw.). Die Hinzufügung einer neuen gleichzeitigen Nutzung von 33-kHz- und 131-kHz-Frequenzen trägt dazu bei, die Erkennung in der Telekommunikation wie ummantelten optischen Leitern usw. erheblich zu verbessern.

Eigenschaften

Power-Modus - zum Suchen nach stromführenden Kabeln
Funkmodus - Grundmodus für die Suche nach allen Arten von Netzwerken
Generator - Modus - Combined 33kHz und 131 kHz (kombinierte Anwendung verbessert signifikant die Detektion des Netzwerks)
Scan-Modus - Kombiniert alle Modi miteinander
Automatische Störunterdrückung - Keine elektromagnetischen Störungen beeinträchtigen Ihre Arbeit
Dynamischer Bewegungssensor
Automatischer täglicher Ortungstest
Optionale Datenprotokollierung aller Locator-Vorgänge
Hochauflösendes LCD
Automatische Kalibrierung, keine Anpassung und keine regelmäßigen Wartungsprüfungen
Drei Jahre Garantie

VIER ERKENNUNGSMODI

Der CXL4 verfügt über vier Erkennungsmodi, die Sie je nach dem, was und wo Sie suchen möchten, auswählen können. Jeder Modus hat seine spezifische Verwendung und Vorteile:

POWER-Modus: dient zur Suche nach stromführenden elektrischen Kabeln. Der Modus arbeitet mit der Netzfrequenz.
RADIO-Modus: Erkennt alle Netzwerke mit einer hochpräzisen passiven Spule im Locator. Elektromagnetische Strahlung wird in allen metalltechnischen Netzwerken induziert. Auf diese Weise können Sie alle diese Netze bis zu einer Tiefe von 2 Metern genau lokalisieren.
GENERATOR-Modus: Wird verwendet, um 33-kHz- und 131-kHz- Signale zu erkennen, die mit einem SGA4- oder SGV4-Generator an das Suchnetzwerk angelegt werden. Die Kombination einer Hochfrequenz mit einem 33-kHz-Signal ermöglicht die perfekte Erkennung sehr kleiner Leiter. Der Generatormodus wird auch verwendet, wenn mit C.Scope-Sonden gearbeitet wird, wenn nichtmetallische Rohrleitungen ausgelegt werden.
ALLSCAN-Modus: Erkennt alle Frequenzen und alle Arten von Signalen. In diesem Modus können Sie ungewöhnliche Signale erkennen, die in den Frequenzlücken zwischen den herkömmlichen Modi Power, Radio und Generator auftreten können und hauptsächlich für die Endkontrolle vor dem Start verwendet werden.

Menschliches Versagen trägt häufig dazu bei, dass ein Engineering-Netzwerk möglicherweise nicht korrekt identifiziert wird. Der neue CXL4 D Locator versucht alle diese Möglichkeiten, bei denen der Bediener einen Fehler machen kann. Der dynamische Schwungsensor und der tägliche Autotest begrenzen die Fehlerwahrscheinlichkeit. Die Datenprotokollierungsoption kann auch wertvolles Feedback zu den Arbeitsabläufen Ihrer Mitarbeiter geben. Sie können ihre technischen Mängel leicht erkennen und müssen durch anschließende zusätzliche Schulungen behoben werden.

Dynamischer Bewegungssensor : Wenn sich herausstellt, dass der Bediener mit dem Locator während der Arbeit zu stark schaukelt, ertönt ein Warnton. Dies hilft Ihnen dabei, eine konsistente Suchtechnik aufrechtzuerhalten.

Automatischer täglicher Test (ADST) : Der CXL4 verfügt über umfassende Selbsttestschaltungen. Der ADST testet den Locator jeden Tag beim ersten Einschalten, einschließlich der Empfangsantennen. Dieser Test kann gespeichert werden und der Bediener mit dem Ortungsgerät ist immer sicher, dass sein Instrument in einwandfreiem Zustand und in einem optimalen Betriebszustand ist.

LCD : Das CXL4 D verfügt über ein großes, klares und gut lesbares LCD-Display mit Hintergrundbeleuchtung, das hinter einer Polycarbonat-Schutzlinse angebracht ist. Das Display zeigt den Erkennungsmodus, den Spitzensignalpegel, die Signalstärke und den Batteriestatus an

Lautsprecher : Der Lautsprecher kann leicht abgenommen werden, um in einer lauten Arbeitsumgebung in Gebäuden eingesetzt zu werden, in denen die Verwendung von Kopfhörern leicht zu Arbeitsunfällen führen kann. Der Lautsprecher kann mit einem verdrillten Draht am Kopf befestigt werden.

Robuste und langlebige Konstruktion : Der CXL4 ist robust und dennoch sehr leicht. Es werden zwei Wände gebaut. Der Locator erfüllt außerdem den Schutzart IP 65 gegen Eindringen von Staub und Wasser.

KALIBRIERUNG : Der CXL4 erfordert keine regelmäßige Neukalibrierung, wodurch die Betriebskosten gesenkt werden.

SERVICE : C.Scope bietet EU-weit umfassenden Service. Der Service für die Tschechische und Slowakische Republik wird von Marek Mlejnský erbracht, der Metalldetektoren herstellt und verkauft.

GARANTIE : Der CXL4 wird mit einer dreijährigen Garantie geliefert

Technische Daten

Werksbezeichnung: CXL4 LOCATOR

Abmessungen
• 720 mm x 280 mm x 65 mm
Gewicht
• 2,6 kg inkl. Batterie. 2,4 kg ohne. Batterie
Batterie
• 8 x "AA (LR6) 40 Stunden intermittierender Gebrauch bei 20 ° C. Kompatibel mit NiMH-Akkus
Temperaturbereich
• 20 ° C bis + 50 ° C.
Das Gerät verfügt über einen IP65-Schutz und ein CE-Zertifikat

↑ Nahoru + Zobrazit další nabídky

Nach oben